Impressum

Unsere Preise gelten Service inbegriffen. Die Zahlung des Zimmers erfolgt bei Schlüsselübergabe, wenn Sie im Hotel ankommen.

Die Preise werden ohne Frühstück und Kurtaxe (0.85€ pro Person und Tag) angegeben.

Behindertengerechter Zugang im Restaurant.

Eine Kreditkartennummer ist für die Buchungsbestätigung erforderlich. Sie haben 48 Stunden, um Ihre Buchung kostenfrei zu stornieren, nach dieser Frist oder wenn

Sie nicht kommen, wird Ihnen eine Übernachtung in Rechnung gestellt.
Anreise ab 14 Uhr und Abreise um 11 Uhr.

Bei Änderungswunsch Ihrer Buchung können Sie uns telefonisch unter +33(0)3.89.41.23.14 oder per E-Mail unter folgender Adresse erreichen: reservation@alavilledenancy.fr

Die Aufnahmen der Zimmer sind nicht vertragsbindend.

SITEMAP

Im Sinne von Artikel 6 des Gesetzes Nr. 2004-575 vom 21. Juni 2004 für das Vertrauen in die digitale Wirtschaft werden den Nutzern der Internetseite www.alavilledenancy.fr zu den Designern derselben folgende Angaben gemacht:

IDENTIFIZIERUNG DES EIGENTÜMERS

Herausgeber: Villaggio
Name / Firma: GmbH nach französischem Recht
Postadresse: 48 rue Vauban, F-68000 Colmar
Telefon: *33 (0)3 89 41 23 14
Adresse web: https://www.alavilledenancy.fr
E-Mail: reservation@alavilledenancy.fr
Grundkapital: 40.000€
Unternehmenskenn-Nr.: 389 875 386 00010

DIE WEBSITE WIRD ENTWICKELT UND GEWARTET VON: FORME-NOIRE

Webmaster : Société : Forme-noire
Webadresse : https://www.facebook.com/agence.formenoire

DIE SEITE WIRD IN FRANKREICH GEHOSTET AUF DEN SERVERN DER GESELLSCHAFT

Hébergeur : OVH
Adresse web : https://www.ovh.com/fr/

ALLGEMEINE NUTZUNGSBEDINGUNGEN DER INTERNETSEITE

Die Nutzung der Internetseite www.alavilledenancy.fr bedingt die volle Annahme der nachstehend beschriebenen allgemeinen Nutzungsbedingungen. Diese Nutzungsbedingungen können jederzeit geändert oder ergänzt werden, die Nutzer der Internetseite www.alavilledenancy.fr sind dazu aufgerufen, diese regelmäßig zu konsultieren.

Diese Internetseite ist normalerweise jederzeit für die Nutzer zugänglich. Eine Unterbrechung wegen technischer Wartung kann jedoch von À la ville de Nancy beschlossen werden, die sich dann darum bemüht, Datum und Uhrzeit derselben anzukündigen.

Die Internetseite www.alavilledenancy.fr wird regelmäßig aktualisiert. In gleicher Weise kann auch das Impressum jederzeit geändert werden: da es bindend ist, sollte der Nutzer es zwecks Kenntnisnahme regelmäßig konsultieren.

BESCHREIBUNG DES ANGEBOTENEN SERVICES

Zweck der Internetseite www.alavilledenancy.fr ist, über alle Angebote für Hotel und Restaurant zu informieren und einen online Buchungsservice anzubieten.

„À la ville de Nancy“ bemüht sich darum, auf der Internetseite www.alavilledenancy.fr so präzise wie möglich Auskunft zu geben. Das Unternehmen haftet jedoch nicht für Auslassungen, Ungenauigkeiten und Mängel bei der Aktualisierung, egal ob sie diese selbst zu verantworten hat oder Partnerunternehmen, die ihr diese Informationen liefern.

Sämtliche Angaben auf der Internetseite www.alavilledenancy.fr sind hinweisend aufzufassen und können sich ändern. Im Übrigens sind die auf der Internetseite www.alavilledenancy.fr gegebenen Auskünfte nicht erschöpfend. Sie werden unter Vorbehalt jederzeitiger Änderungen am Online Inhalt gegeben.

VERTRAGLICHE GRENZEN ZU DEN TECHNISCHEN DATEN

Die Internetseite nutzt die Technologie JavaScript.

Die Internetseite haftet nicht für Sachschäden, die sich aus deren Nutzung ergeben. Außerdem verpflichtet sich der Nutzer der Internetseite dazu, aktuelle Software ohne Viren und mit einem aktualisierten Browser letzter Generation zu nutzen.

GEISTIGES EIGENTUM UND FÄLSCHUNGEN

À la ville de Nancy ist Eigentümerin der Rechte am geistigen Eigentum bzw. hält die Nutzungsrechte für alle auf der Internetseite zugänglichen Elemente insbesondere Texte, Bilder, graphische Elemente, Logos, Ikonen, Töne und Software.

In diesem Sinne ist die Vervielfältigung, Darstellung, Änderung, Veröffentlichung oder Anpassung von Teilen der Internetseite oder von deren gesamtem Inhalt, egal über welche Mittel oder Verfahren, außer bei vorheriger schriftlicher Genehmigung seitens À la ville de Nancy untersagt.

Jegliche nicht genehmigte Nutzung der Internetseite oder irgendeines Teils von dieser wird als Fälschung angesehen und gemäß den Bestimmungen der Artikel L.335-2 und folgenden Gesetzbuch für geistiges Eigentum verfolgt.

HAFTUNGSBEGRENZUNG

À la ville de Nancy haftet nicht für direkte und indirekte Schäden, die dem Nutzer wegen des Zugangs zur Internetseite www.alavilledenancy.fr an seinem Material entstehen, die entweder aus der Nutzung eines Materials, das nicht den unter Punkt 4 angegebenen Spezifikationen entspricht, oder dem Auftreten eines Bugs oder einer Inkompatibilität resultieren.

À la ville de Nancy haftet ebenfalls nicht für indirekte Schäden (wie z. B. Verlust eines Geschäfts oder einer Chance) als Folge der Nutzung der Internetseite www.alavilledenancy.fr

Der Kontaktteil ist teils interaktiv, so dass Nutzer Fragen stellen können. À la ville de Nancy behält sich das Recht vor, ohne vorherige Mahnung jeden auf der Internetseite abgesetzten Inhalt zu löschen, der nicht den in Frankreich geltenden Gesetzen, insbesondere Bestimmungen zum Datenschutz entspricht. Ggf. behält sich À la ville de Nancy ebenfalls die Möglichkeit vor, mit einer zivil- oder strafrechtlichen Haftungsklage gegen Nutzer vorzugehen, insbesondere bei Nachrichten auf jeglichen Trägern (Text, Foto usw.) mit rassistischen, beleidigenden, diffamierenden oder pornographischen Inhalten.

PERSONENBEZOGENE DATEN

In Frankreich sind personenbezogene Daten insbesondere durch das Datenschutzgesetz Nr. 78-87 vom 6. Januar 1978, das neue Datenschutzgesetz Nr. 2004-801 vom 6. August 2004, Artikel L. 226-13 Strafgesetzbuch und die Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates und vom 24. Oktober 1995 geschützt.

Bei Nutzung der Seite www.alavilledenancy.fr können folgende Daten erhoben werden: Internetadresse der Links, über die der Nutzer Zugang zur Seite www.alavilledenancy.fr erhalten hat, Internetdienstanbieter, IP-Adresse des Nutzers.

In allen Fällen sammelt À la ville de Nancy personenbezogene Daten des Nutzers nur für den Bedarf bestimmter von der Internetseite www.alavilledenancy.fr angebotenen Dienste. Der Nutzer liefert diese Angaben wissentlich, insbesondere, wenn er sie selbst eingibt. Dem Nutzer der Internetseite www.alavilledenancy.fr wird dann angegeben, ob diese Angaben Pflicht sind oder nicht.

Gemäß den Bestimmungen der Artikel 38 und folgenden des Datenschutzgesetzes Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 verfügen Internetbenutzer über ein Recht auf Zugriff, Berichtigung und Einspruch zu ihren personenbezogenen Daten. Dieses Recht können die Nutzer ausüben, indem sie ihre Anfrage schriftlich formulieren und unterschreiben, begleitet von einem Nachweis Ihrer Identität, und dabei die Adresse angeben, an die das Anschreiben gesendet werden soll.

Die personenbezogenen Daten des Nutzers auf der Seite www.alavilledenancy.fr werden ohne sein Wissen niemals ausgetauscht, übertragen, veräußert oder verkauft, egal auf welchem Träger. Angenommen, À la ville de Nancy würde samt seiner Rechte verkauft, könnten besagte Daten an den eventuellen Erwerber übergehen, welcher dann seinerseits gegenüber dem Nutzer der Internetseite www.alavilledenancy.fr wieder dieselbe Bewahrungs- und Änderungsverpflichtung hätte.

Wenn Sie beim Informationsdienst per E-Mail („Newsletter“) angemeldet sind, können Sie jederzeit darum bitten, diese Newsletter nicht länger zu erhalten, entweder wie oben angegeben oder durch Befolgen der Hinweise am Ende jedes dieser Newsletter.

Die Internetseite ist nicht bei der französischen Datenschutzbehörde CNIL angemeldet, da sie keine personenbezogenen Daten aufnimmt.

Die Datenbanken werden durch die Bestimmungen des Gesetzes vom 1. Juli 1998 geschützt, welche die Richtlinie 96/9 vom 11. März 1996 zum gesetzlichen Schutz der Datenbanken in nationales Recht umsetzen.

HYPERLINKS UND COOKIES

Die Internetseite www.alavilledenancy.fr enthält eine gewisse Anzahl Hyperlinks zu anderen Seiten, die mit Genehmigung von À la ville de Nancy eingerichtet wurden.

Jedoch hat À la ville de Nancy nicht die Möglichkeit, den Inhalt der so besuchten Inhalte zu prüfen und haftet folglich nicht dafür.

Die Navigation auf der Internetseite www.alavilledenancy.fr kann Cookies auf den Computer des Nutzers setzen. Ein Cookie ist ein kleines Programm, das den Nutzer nicht identifizieren kann, aber über die Navigation seines Computers Daten auf einer Seite aufzeichnet. Die so erhaltenen Daten sollen die spätere Navigation auf der Seite erleichtern und ebenfalls verschiedene Messdaten über die Besuchsfrequenz erheben.

Die Ablehnung eines Cookies kann zur Folge haben, dass bestimmte Dienste nicht zugänglich sind. Der Nutzer kann jedoch seinen Computer folgendermaßen konfigurieren, um das Setzen von Cookies zu verhindern:

In Internet Explorer: Reiterkarte Werkzeug (Zahnradsymbol oben rechts) / Internetoptionen. Klicken auf Datenschutz und Alle Cookies blockieren wählen. Mit OK bestätigen.

In Firefox: Oben am Navigationsfenster auf die Schaltfläche Firefox klicken, dann in die Reiterkarte Optionen gehen. Klicken auf die Reiterkarte Privacy.
Aufbewahrungsregeln parametrieren: die persönlichen Parameter für die Historie nutzen. Dann Häkchen entfernen, dies deaktiviert die Cookies.

In Safari: Oben rechts im Navigationsfenster auf das Menü-Piktogramm (in Zahnrad-Form) klicken. Parameter auswählen. Klicken auf Erweiterte Parameter anzeigen. Im Bereich „Datenschutz“ auf Inhaltsparameter klicken. Im Bereich „Cookies“ können Sie die Cookies blockieren.

In Chrome: Oben rechts im Navigator auf das Menü-Piktogramm drücken (drei horizontale Linien). Parameter auswählen. Klicken auf Erweiterte Parameter anzeigen. Im Bereich „Datenschutz“ auf Präferenzen klicken. Im Bereich „Datenschutz“ können Sie die Cookies blockieren.

ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSSTAND

Alle Streitigkeiten verbunden mit der Nutzung der Internetseite www.alavilledenancy.fr unterliegen französischem Recht. Die Gerichte von Colmar sind ausschließlich zuständig.

10. Wichtigste hier erwähnte Gesetze

Datenschutzgesetz Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978, insbesondere geändert durch das Datenschutzgesetz Nr. 2004-801 vom 6. August 2004.

Gesetz Nr. 2004-575 vom 21. Juni 2004 für das Vertrauen in die digitale Wirtschaft.

GLOSSAR

Nutzer: Internetnutzer, der auf besagter Internetseite surft.

Personenbezogene Daten: Daten, die, in welcher Form auch immer, direkt oder indirekt die Identifizierung natürlicher Personen erlauben, auf die diese sich beziehen (Artikel 4 Datenschutzgesetz Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978).